Handchirurgie

Erkrankungen an den Händen stellen aufgrund der komplexen Anatomie eine besondere Herausforderung dar. Die herausragende Bedeutung unserer Hände wird uns häufig erst dann bewusst, wenn einzelne Funktionen durch Erkrankungen eingeschränkt sind.

Die Handchirurgie umfasst akute Verletzungen und deren Folgeerkrankungen, degenerative Erkrankungen wie Arthrosen, zudem Nervenengpasssyndrome an der Hand und am Arm sowie Fehlbildungen an der Hand. Diese Erkrankungen können entweder konservativ oder operativ behandelt werden. Operationen an der Hand sollten aufgrund der hohen Komplexität nur durch besonders ausgebildete und spezialisierte Ärzte mit der Zusatzbezeichnung „Handchirurgie“, durchgeführt werden.

Eine handchirurgische Behandlung in der OCM

Während der ersten Vorstellung wird in der Regel bereits eine Diagnose gestellt und wenn möglich eine konservative Behandlung eingeleitet. Sollten bildgebende Untersuchungen wie Sonographie oder Röntgen notwendig sein, können diese in der OCM erfolgen, auch eine MRT Untersuchung kann je nach Terminsituation durchgeführt werden.             

Patienten mit handchirurgischen Erkrankungen werden in der OCM von 3 Handchirurgen (Dr. Bracker, Prof. Dr. Jung, Dr. Massing) behandelt.

Sollte eine operative Behandlung notwendig sein, erfolgt im Rahmen der Erstvorstellung häufig bereits die chirurgische Aufklärung und eine Terminplanung. Die Operationen selbst werden ambulant in unseren eigenen ambulanten OP Räumen im 1. Stock der OCM oder stationär im SANA Gesundheitscampus München durchgeführt.

Neben Verletzungen der Hand durch Stürze, Quetschungen oder Schnittverletzungen gibt es eine Reihe von Erkrankungen, welche eine ärztliche Behandlung notwendig machen: so z. B. die Dupuytren'sche Kontraktur, Arthrosen im Bereich der Hand, das Carpaltunnelsyndrom oder der schnellende Finger ("Schnappfinger").

Your Hand Specialists

Dr. med. Wolfgang Bracker

Facharzt für Orthopädie, Rheumatologie, Handchirurgie

Prof. Dr. med. Martin Jung

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Handchirurgie, Orthopädische Rheumatologie
D-Arzt für Arbeits- und Schulunfälle 

Dr. med. Christian Massing

Facharzt für Orthopädie