"Wir behandeln Patienten - und keine Kernspin- oder Röntgenbilder."

Dr. med.

Ernst-Otto Münch

Facharzt für Orthopädie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Sportmedizin, Diplom-Sportlehrer 
D-Arzt für Arbeits- und  Schulunfälle

Spezialgebiete

  • Facharzt für Orthopädie
  • Spezielle Orthopädische Chirurgie
  • Sportmedizin

Eingriffe pro Jahr

920

Kreuzbandoperationen, 
ca. 390

Arthroskopische Chirurgie, 
ca. 530

Sportarzt des Jahres 2013

Dr. med. Ernst Otto Münch auf jameda

"Absoluter Top Kniespezialist, welcher zuerst konventionelle Therapie verordnet, um eine Operation zu vermeiden"

Torsten U.

Lebenslauf

1976 - 1976
  • Diplom-Sportlehrer, Deutsche Sporthochschule Köln
  • 1980 - 1980
  • Approbation als Arzt und Promotion, Universität Ulm
  • 1980 - 1980
  • Klinikum Garmisch-Partenkirchen, Chirurgie
  • 1980 - 1980
  • Arzt der Deutschen alpinen Ski – Nationalmannschaft, Verbandsarzt des Deutschen Skiverbands (Mitglied im medizinisch-wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Skiverbandes)
  • Publikationen und Vorträge

    Download Vorträge

    Pdf

    Vordere Kreuzbandrupturen bei Kindern

    Münch E.-O. In:Trauma und Berufskrankheit, Band 17, Sonderheft 1, 2015, S. 201-203.
     

    Sportartspezifische Traumatologie - Alpiner Skisport

    Münch E.-O. In: GOTS Manual der Sporttraumatologie. Hans Huber Verlag, Bern 1997.

    Spannungsverhalten der Bandverbindungen der Schlüsselbeingelenke

    Münch E.-O., Lobenhoffer P, Wirth C.J., Bergmann M. In:Biomechanik der gesunden und kranken Schulter. Georg Thieme Verlag Stuttgart, New York 1985.

    Ski alpin

    Münch E.-O. In:Sportärztliche Untersuchung und Beratung. Spitta Verlag, Balingen 2002.

    Download Publikationen

    Pdf

    Patellaluxation: Risikofaktoren, Diagnose und patientenorientierte Therapie

    Köhne M, Münch E.-O. In:Orthopädie & Rheuma 16 (3), 2013; S. 21-30.

    Korrekturoperationen am Halteapparat der Patella bei Knorpelschäden im Patellofemoralgelenk

    Stöhr A, Münch E.-O., Mayr HO. In:Orthopädische Praxis 47, 2, 2011; S. 78-85.

    "Timing" der operativen Versorgung von Sportverletzungen am Knie

    Münch E.-O. In:OP-Journal, Nr. 1/ Jahrgang 32/ September 2016.

    Engagements

    Mitgliedschaften

    DKG (Deutsche Kniegesellschaft)

    AGA (Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie, Mitglied und Instruktor)

    ISAKOS (International Society of Arthroscopy, Knee Surgery and Orthopaedic Sports Medicine)

    ESSKA (European Society of Sports Traumatology, Knee Surgery and Arthroscopy)

    Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie (BVO)

    ACL Study Group (internationale wissenschaftliche Gruppe für das vordere Kreuzband)

    IPSG (International Patellofemoral Study Group)

    GOTS (Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin, ehem. Vize-Präsident)

    Landesverband für ambulantes Operieren Bayern (LAOB)

    Bundesverband für ambulantes Operieren (BAO)

    Verbandsärzte Deutschland (DGOU)